Darf's auch bunt sein?

Darf's auch bunt sein?

Liebe/r Gartenbesitzer/i, Liebe/r Naturfreund/in,

bist du auf der Suche nach neuen Ideen für deinen Garten? Hast du da auch so ein spezielles Eck im Garten wo endlich mal eine pragmatisch, bunte Lösung her muss?

IMG_5096

am 18. Juni 2016 von 09:00 bis 15:00 Uhr

bei Familie Musil (Laher), Leimberg 1, 4491 Niederneukirchen

möchte ich euch neue, farbenfrohe & ökologisch wertvolle Wege zur Gartengestaltung näherbringen. Naturgärten mit heimischen Wildblumen und Sträuchern und natürlichen Baumaterialien werden immer beliebter. Sie bieten einen hohen Erholungsfaktor für die Besitzer und sind nachhaltig, ökologisch wertvolle Lebensräume für (Wild-)Bienen, Schmetterlinge und viele andere Tiere.

IMG_5112

Inhalte:  - Elemente des Naturgartens

                  - Wildblumen für den Garten

                  - Warum und welche Wildblumen sind geeignet

                  - Blütenbesuchende Insekten und Nützlinge

                  - Wie gestalte ich ein Wildblumenbeet und wie bereite ich die Pflanzfläche vor

                  - Praktische Umsetzung 

Bei diesem Workshop wird Theorie & Praxis der naturnahen Hofgestaltung vermittelt. Daher bitte auch wetterfeste Kleidung & festes Schuhwerk mitbringen. Workshop findet auch bei JuniRegen statt!!!

Anmeldung erforderlich: Waltraud Müller, Tel. 0676/842214-365 oder waltraud.mueller@bio-austria.at

imker_vortragsabend_pfarrkirchen018

Liebe Grüße dein Wildlifegärtner

Paul Florian Guger